Caritas Sozialstation Lingen modernisiert Fuhrpark

Schnelle Hilfe für pflegebedürftige Menschen, die zu Hause leben

Jeden Tag sind 30 der 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas Sozialstation Lingen rund 1200 Kilometer unterwegs, um über 300 Menschen in Lingen und Umgebung wie Bawinkel, Biene und Bramsche zu versorgen. Bei strahlendem Sonnenschein nahm die Pflegedienstleiterin, Melanie Lüken, den Schlüssel eines neuen Dienstfahrzeugs entgegen. Insgesamt wird der Fuhrpark um vier neue Autos modernisiert, erläuterte der Technische Leiter des Bonifatius Hospitals, Carsten Plagge. Und alle neuen Pkw‘s sind für jeden erkennbar mit dem gelben Logo versehen.

 Pflegedienstleitung Melanie Lüken nahm im Beisein ihrer Stellvertreterin Nicole Heine-Koopmann (re) und dem technischen Leiter Carsten Plagge (li) den ersten Schlüssel der neuen Fahrzeuge der Caritas Sozialstation Lingen von Rolf Huesken vom Autohaus entgegen.

Ein wichtiger Teil des Arbeitsplatzes für das Team des ambulanten Pflegedienstes der Caritas Sozialstation Lingen ist das Fahrzeug, mit dem die Mitarbeiter ihre täglichen Touren zu den Patienten unternehmen. Denn wer während seiner Arbeitszeit viele Patienten versorgt, muss schnell und flexibel mit einem verlässlichen, komfortablen Fahrzeug unterwegs sein. Laut einem Vertreter vom Autohaus seien die neuen PKW‘s umweltfreundlich durch neueste Abgasnorm „Euro 6“, bieten ein intelligentes Sicherheitssystem für die Mitarbeiter und seien vor allem sehr wendige Stadtfahrzeuge.

Melanie Lüken betonte abschließend: „Das Auto bleibt dabei Mittel zum Zweck: Im Mittelpunkt stehen die pflegebedürftigen Menschen, die Tag für Tag auf unsere professionelle Pflege und Hilfe angewiesen sind. Oberstes Ziel ist dabei, das Wohlbefinden in der häuslichen Umgebung trotz der individuellen Einschränkung zu erhalten. Oft entsteht durch den engen Kontakt eine vertrauensvolle Beziehung zu den Menschen. Und die Freude ist groß, wenn eins unserer Autos vor der Haustür parkt und Hilfe kommt.“

Zertifiziert

 
Kontakt

Caritas Sozialstation
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-1010

E-Mail
info@caritassozialstation-lingen.de

Impressum

Der Träger nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.

 

Medizinproduktesicherheit

Sie erreichen unseren Beauftragten für Medizinproduktesicherheit (gem. §6 der MPBetreibV) unter folgender E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit@caritassozialstation-lingen.de

Copyright (c) 2015. Caritas Sozialstation. Alle Rechte vorbehalten.